Nachzucht von Bijou

 

 

Bijou hat im Oktober 2016 ihre Zuchtzulassung ohne Einschränkung erhalten.

 

 

 

 

 

Bijou vom Chirsgarten wurde im November 2018 mit Ibo vom Aubrig verpaart. Am 27. Januar 2019 - just an Wurzels Geburtstag - brachte Bijou souverän sechs vitale Hündinnen zur Welt.
Wir freuen uns sehr über den A-Wurf von der Bijouterie Chlinau.

 

 

 Amy, Alma, Aki, Aiva, Arwen, Amélie -
die sechs Bijoutöchter und Wurzelenkelinnen - wir sind verzaubert...

 

 

 

 

Ende April 2019 kamen die Auswertungen der Gentests aus Finnland.

Ich habe dazu einen Text geschrieben, sehr spannend, das alles auszuwerten...

 

 

Mai 2019 - wir sind freudig bewegt - solche Bilder sind einfach schön und berühren uns... Arwen von der Bijouterie Chlinau trifft Arbataxa vom Huggerwald - zwei Wurzel-Enkelinnen...und sie verstehen sich blendend... einfach nur wunderbar... der Beginn einer Kromifreundschaft...